Chiptuning Ladebalken

Chiptuning Audi A8

Der Audi A8 ist der Nachfolger des Audi V8, der von 1988 bis 1994 produziert wurde, und eine Limousine mit Stufenheck der Oberklasse. Der Audi A8 wird seit 1994 hergestellt und ist mit Allradantrieb oder mit Frontantrieb verfügbar, anders als der Audi V8, der nur mit Allradantrieb hergestellt wurde. Durch die Karosserie, die fast nur aus Aluminium besteht, sollen die Probleme mit Rost bzw. Rostschäden der Vergangenheit angehören.

Die Audi AG setzte in den 1990-Jahren auf Medienauftritte, und so kam es, dass der Audi A8 in Matrix Reloaded, Transporter-The Mission und in Transporter 3 eingesetzt wurde. Die Dieselversion hat einen Hubraum von 2,5l-3,3l und eine Leistung von 110-165kw, die Benziner haben eine Leistung von 128-309kw und einen Hubraum von 2,8l-6,0l. Der Audi A8 wurde im Jahre 1996 nur mit 4-Gang-Automatik hergestellt, von 1997 an  allerdings auch mit 5-Gang Automatik ist als 5-Türer zu erhalten. 

Nach oben