Chiptuning Ladebalken

Chiptuning BMW 2er

Der BMW 2er, der als Coupé und als Cabriolet zu erwerben ist, ist ein Wagen der Kompaktklasse. Der Benziner hat eine Leistung von 100-240kw und einen Hubraum von 1,5l-3,0l, während die Dieselversion einen Hubraum von 2,0l und eine Leistung von 105-165kw bewerkstelligt. Die Fahrzeuge der BMW 2er-Reihe haben entweder ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder eine 8-Stufen-Automatik.

Die Coupé Version kam am 08.03.2014 auf den Markt, der Produktionsstart war im November der Vorjahres. Der BMW 2er Coupé löste den BMW 1er Coupé ab und war das Schwesterfahrzeug des BMW F20. Das BMW 1er Cabriolet wurde vom BMW 2er Cabriolet abgelöst, das in Deutschland am 28.02.2015 eingeführt wurde.

Größere Karosserie als der Vorgänger

Die Schulter-, Kopf- und Beinfreiheit wurde an allen Plätzen des Autos optimiert. Zusätzlich erhält man durch die größere Karosserie ein um 20 Liter größeren Kofferraum. Der BMW 2er ist trotzdem nicht schwerer als das Vorgängermodell durch seine Leichtbauweise. Der BMW Coupé und der Cabriolet sind 3-Türer, der Gran Tourer und der Active Tourer sind 5-Türer. Die Motoren aller Fahrzeuge der BMW 2er-Reihe sind mit Turboladern mit der Twin-Scroll-Technik, die bewirkt, dass sich Verbrauch, Lebensdauer, Ansprechverhalten und Leistung optimieren, ausgestattet. 

Nach oben