Chiptuning Ladebalken
Tuning mit Teilegutachten

PedalApp

Die original SPEED-BUSTER Pedalbox optimiert das Seriensignal des elektronischen Gaspedals, wodurch das Motorsteuergerät zu einer anderen Regelfunktion veranlasst wird. Mit der kostenlosen PedalApp konfigurieren Sie die Pedalbox nach freien Wünschen.


TÜV eintragungsfrei
Einfache Montage
Verbessertes Ansprechverhalten
Behalten Sie sämtliche Paramter Ihres Fahrzeugs im Blick
individuell einstellbarer Kaltstarttimer
Wählen Sie aus verschiedenen Modis aus

Bessere Beschleunigung

Schnellere Beschleunigung und ein direkteres Ansprechverhalten! Mit nur einem Tastendruck auf der PedalApp steigern Sie sofort die Spritzigkeit Ihres Wagens.

Komplett freie Konfiguration

Mithilfe der grafischen Oberfläche konfigurieren Sie die Kennlinie Ihres Fahrzeuges komplett nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen.

Wegfahrsperre

Schützen Sie Ihr Eigentum vor ungewollter Nutzung. Im "PROTECT"-Mode ist ein Fahren Ihres Wagens unmöglich. Als Sicherheit wird ein sechstelliger PIN benötigt.

ECO-Mode

Realisieren Sie einen tatsächlichen Spritverbrauch. Mit den leicht degressiven Kennfeldern und einer nicht spürbaren Reduzierung der Einspritzmenge im Volllastbereich.

Leistungsreduzierung

Sie nutzen Ihr leistungsstarkes Fahrzeug nicht alleine. Kein Problem, reduzieren Sie einfach die Leistung Ihres Fahrzeugs bis runter auf 10%. So kann bspw. Ihr Fahrzeug noch geparkt werden, ohne jedoch ein wirkliches Fahren auf einer Strasse zu ermöglichen

gesamte Übersicht

Jetzt kostenlos erhältlich im App Store und bei Google Play!

komplett Verschlüsselte Kommunikation

keine Mehrbelastung für den Motor

graphische Kennliengestaltung

dank EMV-Bescheinigung nicht Eintragungspflichtig

unendlich viele Leistungsstufen zur Auswahl

kein störender Schalter im Innenraum

Ab 2002 wirkt das Gaspedal bei den meisten Herstellern nicht mehr mechanisch, direkt über Gestänge oder Seilzug, sondern über die Motorsteuerung auf Drosselklappenelemente (bei Ottomotoren) oder auf das Einspritz-System (bei Dieselmotoren). Diese sogenannten "Drive by Wire" Systeme unterliegen häufig einer spürbaren Signalverzögerung. Die Pedalbox wird direkt an das Gaspedal angeschlossen und optimiert eigenständig das Seriensignal des elektronischen Gaspedals, wodurch das Motorsteuergerät zu einer geänderten Regelfunktion veranlasst wird. Durch den Betrieb einer Pedalbox kann z.B. auf Wunsch ein wesentlich direkteres Ansprechverhalten des Fahrzeugs, oder aber durch eine Deckelung der Kennlinie z.B. eine Leistungsreduzierung erreicht werden.

Aktivieren Sie mit der PedalApp entweder eine der bereits vorgefertigten Modi oder erstellen Sie mit dem grafischen Editor ganz einfach Ihre eigene Kennlinie. Frei nach Ihren Wünschen!

Einfache Installation der Pedalbox

  • 1. Lokalisieren Sie den Gaspedal‐Sensor im Fußraum. Dieser befindet sich direkt am Gaspedal.
  • 2. Lösen Sie den Stecker vom Gaspedal.
  • 3. Stecken Sie nun den Stecker der original Speed-Buster Pedalbox in den Gaspedal‐Sensor.
  • 4. Danach verbinden Sie den original Stecker mit der Pedalbox.
  • 5. Verlegen Sie anschließend die Pedalbox und den Schalter an eine geeignete Position.

Pedalbox Fahrzeug wählen

Haben Sie Fragen?

+49(0)2642 999 111 Zum Ortstarif - Mobilfunk evtl. abweichend
20 Jahre Erfahrung
Motorschutz inkl. Garantie
Nach oben